Natürlich & verträglich

Propolis statt Jojoba-Öl

In der Regel werden Bienenwachstücher mit  Kokosöl, Jojobaöl und / oder Baumharz versehen, um die Tücher elastischer und klebriger zu machen. Naturtuch enthält bewusst von Anfang an bereits nur Bienenwachs mit einem hohen Propolisanteil (Demeter, CH). Propolis entsteht aus Baumharz, welches Bienen sammeln. Es hat sehr antimikrobielle und virostatische, also keimhemmende, sowie klebrige Eigenschaften. Während Kokosöl sehr lange Transportwege hat, ist  Jojobaöl nicht für die innerliche Anwendung gedacht. Propolis dagegen wird, sofern keine Allergie vorliegt, wegen der vielen guten Eigenschaften von vielen Menschen auch innerlich zu therapeutischen Zwecken genutzt.

 

Stiftung Warentest

Im Dezember  2019 hat die Stiftung Warentest einen Bericht mit Bezug auf Recherchen des Bundes­instituts für Risiko­bewertung (BfR) veröffentlicht, in dem es um eben diese Thematik geht und von der Verwendung von Bienenwachstüchern mit Jojoba-Öl abgeraten wird.

Ebenfalls gibt es in diesem Bericht einen Hinweis darauf, dass ölhaltige Speisen Schadstoffe aus dem Bienenwachs lösen können, wird angegeben.

Informationen zu der richtigen Verwendung der Wachstücher sowie über den Vorteilen von unserem Demeter Bienenwachs findest Du hier.

 

 

Hilfe für die Menschen auf Lesbos

Von jeder Bestellung gehen 3% an die Journalistin Alea Horst,

welche sich derzeit aktiv auf Lesbos für die Menschen in Not einsetzt.


Personalisierung

 

   Hast Du`s gewusst? Unsere Taschen, Gemüsenetze und Universalbeutel lassen sich für Deine Firma personalisieren. 

 

 


Naturtuch

Bachstrasse 33

5034 Suhr

melanie@naturtuch.ch



Wir sind Mitglied von